Eine Fee namens Rhonda

EINE FEE NAMENS RHONDA.

Die zauberhafte Fee Rhonda wandelt mit ihrem illuminierten Baum der „guten Wünsche und Hoffnungen“ durch das magische Zauberland rund um das Schloss Schwerin. Sie ist neugierig und sucht das Gespräch mit Besuchern. Wer ihr begegnet, hat die Gelegenheit, einen Wunsch aufzuschreiben und in den Zauberbaum hineinzuhängen. Denn wer seinen Wunsch benennen kann, kommt ihm schon ein großes Stück näher. Sobald alle Wünsche und Hoffnungen der Menschen zusammengetragen sind, bringt Rhonda den Baum zurück ins Feenreich und wer weiß, vielleicht wird der ein oder andere Wunsch in Erfüllung gehen.