Die Zaubertöpferscheibe

DIE ZAUBERTÖPFERSCHEIBE.

Thomas Benirschke lädt die kleinen und großen Besucher dazu ein, mit seiner „Zaubertöpferscheibe“ eigene Ton-Kunstwerke zu erschaffen. Bei der Mitmachaktion erstellen die Teilnehmer ihre eigenen Entwürfe als Notiz, Skizze oder Modell. Diese Entwürfe werden dann auf der Zaubertöpferscheibe vierhändig realisiert. Die Figuren und Gefäße, die beim Töpfern entstehen, können mitgenommen und später gebrannt werden.