SCHWERINER SCHLOSSGARTENLUST

3. September 2016

Großes Kino im Schlossgarten

Die Schweriner Schlossgartenlust rollt für Sie den roten Teppich aus.

„Das neue Veranstaltungsformat Schlossgartenlust findet ab 2016 unter jährlich wechselndem Motto rund um das herzogliche Residenzschloss und die angrenzenden Gartenlandschaften statt.Zum diesjährigen Motto „Wie im Film“ werden emotionale Erzählungen der Filmgeschichte inszeniert.

Tauchen Sie mit allen Sinnen ein in die Welt des Films. Erleben Sie dramatische Momente und fantastische Lichtinszenierungen mit Gänsehautgarantie in der atemberaubenden Kulisse des Schweriner Schlossgartens – von der Liebesgrotte bis zum Kreuzkanal.

Beim flanieren über die Schlossgartenwege treffen Sie auf Akteure und Musiker des Films, die Sie in die großen Szenen des Films entführen. Ganz ohne Bühne oder Absperrungen. Jeder Gast ist Teil der Inszenierung – Be a part of it.

Nach mehrjähriger Sperrung wird 2016 auch erstmals wieder der historische Schlossinnenhof zugänglich sein und verspricht ein besonderes Highlight zur Schlossgartenlust.“

PROGRAMM

WALK ACTS

WALK ACTS

Schlossgarten

Red Carpet

Red Carpet

Laubengänge

LIVE AM REITERDENKMAL

LIVE AM REITERDENKMAL

Bühne am Reiterdenkmal

GONDEL

GONDEL

Kreuzkanal

MÄRCHENHAFTE INSZENIERUNGEN

MÄRCHENHAFTE INSZENIERUNGEN

Liebesinsel und Grotte

Illuminierter Schlossgarten

Illuminierter Schlossgarten

Burggarten und Schlossgarten

MYSTIC MOVIE IM SCHLOSSINNENHOF

MYSTIC MOVIE IM SCHLOSSINNENHOF

Showprogramm im Schlossinnenhof

TICKETS

NORMAL
29,00€ zzgl. VVK-Gebühr
Abendkasse 35,00€
  • Einlass: 17:00 Uhr
  • Kinder bis 14 Jahren:
  • Freier Eintritt

REISEPAKET
PREISKATEGORIEN
A,B,C
  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Stadtführung
  • Eintritt zur Schlossgartenlust
  • uvm.

Weiterleitung zur STADTMARKETING Gesellschaft Schwerin mbH

ANREISE

MIT DEM AUTO

Nehmen Sie die Abfahrt 20 in Richtung Hamburg/Schwerin auf die A24.

Parkmöglichkeiten für PKW’s gibt es
an der Grünen Straße.

 

BAHN/ZUG

Direkt mit den Buslinien 10 und 100
oder mit der Straßenbahn Linie 1 (Richtung Hegelstraße) bis Marienplatz, von dort 10 min Fußweg.

ZU FUß

Schloss Schwerin
Lennéstraße
119053 Schwerin

 

LOCATION

Wer durch den 25 Hektar großen Schlossgarten wandelt, unternimmt zeitgleich eine Reise durch die Epochen fürstlicher Gartenkunst. Ursprünglich als Lustgarten nach französischem Vorbild angelegt, präsentiert sich der traumhaft schöne Barockgarten – gesäumt von Alleen, als Mittelpunkt der Anlage. Raschelnde Laubengänge und der Kreuzkanal führen bis zu den Kaskaden, welche 1748 nach Plänen von Jean Laurent Legeay entstanden. Die Symmetrie der Blickachsen wird selbst von den zahlreichen Plastiken Permosers weitergeführt.

GALERIE

UNSERE PARTNER

Wir bedanken uns recht herzlich bei all unseren Partnern!

NP-LOGO
vrimmo

KONTAKT