Trailer

Wie im Märchen

Schweriner Schlossgartenlust 2018

„Es war einmal vor langer Zeit in einem prächtigen Schloss zu Schwerin.“ – Die diesjährige Schlossgartenlust entführt ihre Besucher in die geheimnisvolle Welt der Märchen und Sagen.

Eingebettet in die mystische Kulisse des Schweriner Schlossgartens werden unter dem Motto: „Wie im Märchen“ aufregende Fantasiewelten und spektakuläre Lichtinszenierungen erlebbar.

 

Märchenromantik zum Anfassen.

 

Berühmte Szenerien weltbekannter Märchen und deren Akteure lassen uns in Kindheitserinnerungen schwelgen und bieten die Möglichkeit voll und ganz Teil des märchenhaften Kosmos zu werden. Auf der Reise durch die zauberhaft illuminierten Wege des Schlossgartens und die Höfe des malerischen Schlosses entführen uns Walkacts, Märchenerzähler, Musiker und Schauspieler in ihre fantastische Welt.

Die verschiedensten sagenumwobenen Märchenwelten rund um das Märchenschloss Schwerin bieten einen Abend voller Spannung und wunderbarer Momente.

Wer sich entspannen möchte lässt sich auf den Liegestühlen am Kreuzkanal nieder und lauscht dort den magischen Klängen der Instrumentalisten oder sucht sich einen Platz im Lindenrondell um sich dort von Schauspielkunst und Theater unterhalten zu lassen. In den Abendstunden gibt es für den Besucher energiegeladene Live-Musik Shows auf mehreren Bühnen bevor der Abend in einer spektakulären Abschlussinszenierung kulminiert und den Nachthimmel erstrahlen lässt.

ZEITPLAN

TICKETS

FRÜHBUCHER TICKETS
25,00€ zzgl. VVK-Gebühr
Abendkasse 35,00€
  • Einlass: 17:00 Uhr

  • Kinder bis 14 Jahren:

  • Freier Eintritt

REISEPAKET
PREISKATEGORIEN
A,B,C
  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Stadtführung
  • Eintritt zur Schlossgartenlust
  • uvm.

Weiterleitung zur STADTMARKETING Gesellschaft Schwerin mbH

ANREISE

MIT DEM AUTO

Nehmen Sie die Abfahrt 20 in Richtung Hamburg/Schwerin auf die A24.

Parkmöglichkeiten für PKW’s gibt es
an der Grünen Straße.

 

BAHN/ZUG

Direkt mit den Buslinien 10 und 100
oder mit der Straßenbahn Linie 1 (Richtung Hegelstraße) bis Marienplatz, von dort 10 min Fußweg.

ZU FUß

Schloss Schwerin
Lennéstraße
119053 Schwerin

 

LOCATION

Wer durch den 25 Hektar großen Schlossgarten wandelt, unternimmt zeitgleich eine Reise durch die Epochen fürstlicher Gartenkunst. Ursprünglich als Lustgarten nach französischem Vorbild angelegt, präsentiert sich der traumhaft schöne Barockgarten – gesäumt von Alleen, als Mittelpunkt der Anlage. Raschelnde Laubengänge und der Kreuzkanal führen bis zu den Kaskaden, welche 1748 nach Plänen von Jean Laurent Legeay entstanden. Die Symmetrie der Blickachsen wird selbst von den zahlreichen Plastiken Permosers weitergeführt.

GALERIE

UNSERE PARTNER

Wir bedanken uns recht herzlich bei all unseren Partnern!

KONTAKT